Cat_Prof_All01b_All

photoboox sind weit mehr als einfach nur Fotobücher. Alle Komponenten, wie die Einbände, Rücken und Papiere sind optimal aufeinander abgestimmt und können so ganz einfach miteinander kombiniert werden. So entwerfen Sie Ihr ganz persönliches Fotobuch, das Sie auch genau so einfach selber drucken können

photoboox selber drucken – einfach erklärt:

Workaround02

1. Seiten gestalten

Bearbeiten Sie wie gewohnt Ihre Arbeiten in Photoshop. Gestalten Sie Ihre Seiten nun in Photoshop, Lightroom oder einer anderen geeigneten Software. Dann starten Sie nur noch den Druck mit den entsprechenden Voreinstellungen.

Step-1

2. Fineart-Papier einlegen

Jetzt legen Sie einen der für die printAlben optimal vorbereiteten Bogen in Ihren Drucker. Die Lochung befindet sich dabei immer am oberen Rand. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Drucker für die Verarbeitung mit schweren Papieren vorzubereiten (Wahl des Einzugs etc.)

Step-2

3. Drucken wie gewohnt

Drucken Sie jetzt „wie gewohnt“ Ihre Seite aus. Danach sollten Sie die Seite zum trocknen beiseite legen, bevor Sie die Rückseite wiederbedrucken. Aber über das Druckergebnis können Sie sich schon jetzt freuen …

Step11

4. Drucke ins Album legen

Nachdem Ihre Bilder gut durchgetrocknet sind können Sie sie nun in der von Ihnen gewünschten Reihenfolge in das Portfolio einlegen. Dazu schieben Sie die Bögen mit den Lochungen direkt über die heraus stehenden Schrauben und fügen sie so nach einander ein.

Step3

5. „Deckel drauf“

Montieren Sie nun den Deckel in der gleichen Art wie vorher die Papierbögen über die Schrauben. Mit sanftem Druck wird der Deckel so fixiert, daß er bereits nicht mehr verrutschen kann.

Step4

6. Rücken montieren

Zum Schluß klappen Sie den Rücken wieder über das Cover und drücken ihn mit leichtem Druck über die herausstehenden Schraubenhälse. Jetzt nur noch die Schraubenköpfe eindrehen und fertig ist Ihr Meisterwerk

Step5

Fertig!

Herzlichen Glückwunsch. Ihr photoboox-Portfolio ist nun fertig. Freuen Sie sich ab jetzt über gelungene Präsentationen.

Der Baukasten ...

… bietet alle erforderlichen Einzelteile, die Sie für die Zusammenstellung und Konfiguration Ihres „persönlichen“ photoboox benötigen.

Der Baukasten …

… bietet alle erforderlichen Einzelteile, die Sie für die Zusammenstellung und Konfiguration Ihres „persönlichen“ photoboox benötigen: Da sind zuerst die Cover, die Einbände, die zur Zeit in 4 verschiedenen Formaten und in 7 Farben angeboten werden. Dabei können Sie die Innenseiten der Einbände, den so genannten „Spiegel, ebenfalls in 10 verschiedenen Farben bestellen. Der Spiegelbezug ist dabei immer aus feinstem Buchbinder-Leinen gefertigt.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, je nach Ihren Plänen die Dicke des Buches, also den Seitenumfang variabel zu halten. Durch entsprechende, in der Länge angepaßte Buchschrauben, können Sie durchaus richtig „dicke Bücher“ machen, mit bis zu 75 Bögen, das enspricht also 150 Seiten

Umfangreiches Zubehör …

Auf der Basis der stardisierten Formate bei Einbänden und Papieren können Sie dazu auch gleich passende Schuber, „Cases“ bestellen, die auch wieder sogar individuelle Rückenhöhen aufnehmen können.

Und kein Buch ohne Papier: Wir bieten hier die Papiere unterschiedlicher Hersteller an, die, weil sie alle nach den gleichen Vorgaben in Bezug auf die Lochung und Rillung gleichartig gefertigt sind, natürlich auch in alle Bücher passen. So können Sie die Papierqualitäten einfach an den geplanten Zweck anpassen –  ein System mit unglaublichen Gestaltungsmöglichkeiten… Dazu gibt es auf Wunsch auch passende Pergamin-Zwischenblätter in allen angebotenen Formaten, also compact, classic, pro und wide.

DIE COVER

flyingenzobook143b

Stabil – perfekt gearbeitet – individuell. Das sind photoboox-Cover. Darüber hinaus sind sie – wie alle anderen hier angebotenen Lösungen –  natürlich viel mehr: sie sind ein System, das höchst mögliche Flexibilität bietet, um Ihr Buch äusserst individuell gestalten zu können. Übrigens ist allen gemeinsam, daß sie aus mindestens drei Teilen bestehen: dem Cover, der Rückseite und dem Rückenteil, das Ihre Arbeiten noch besser schützt und insgesamt für noch mehr Stabilität sorgt.

DIE PAPIERE

pbx_papers_01

Die Papiere, die Sie hier finden, zeichnen sich alle nicht nur durch optimale Schärfe und Farbtreue aus, sondern genau so mit einer garantierten langen Haltbarkeit der Drucke. Bedruckt mit Pigment-Tinten garantieren diese Hersteller eine Lebensdauer von „70 Jahren+“ …

DIE CASES

NewCasesFlying_All

Unsere photoboox sind nicht nur für den Bücherschrank gedacht, und Sie wollen Ihre Fotoarbeiten auch lieber vielen Mitmenschen präsentieren als sie im Schrank verstauben zu lassen. Und da das nicht immer in den eigenen vier Wänden passiert geht so ein Buch auch gerne mal auf Reisen. Dazu gibt’s auch das richtige Reisegepäck: die photoboox-Cases.

DIE EXTRAS

PRÄGUNGEN

Handsatzprägung, Bleisatz, Prägestempel

Man sagt ja nicht umsonst, man solle  gewissen Dingen „seinen Stempel aufdrücken“ …  So sollte es mit anspruchsvollen Fotobüchern eigentlich auch sein, vor Allem, wenn es sich um ganz ausgesuchte und persönliche oder wertvolle Arbeiten oder Erinnerungen handelt:

PASSEPARTOUTS

Passepartoutschnitt

photoboox-Passepartout-Schnitte sorgen für interessanten Durchblickund bieten viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten. Unsere Passepartout-Schnitte („PP-Schnitt“) werden mit einem sog. Schrägschnitt in das Cover geschnitten – mit ruhiger Hand und viel Erfahrung.

Ersatzteile

photoboox Buchschrauben

Plötzlich verschwindet aus unerfindlichen Gründen eine Schraube, das Buch wird ganz überraschend doch dicker als geplant, Sie möchten doch noch Pergamin-Zwischenblätter verwenden? Hier finden Sie die passenden Einzelteile, die Ihnen bestimmt weiter helfen.

Vorraussichtlich ab Oktober 2016:

DER PHOTOBOOX-DESIGN-SUPPORT!

printservice

Der photobooxDesignSupport kann Sie beim Finish und dem Druck der photoboox tatkräftig unterstützen:

Wir prüfen Ihre Daten hinsichtlich der Auflösung und des Formats, bieten Hilfen zur Gestaltung und kümmern uns, wenn Sie es möchten, auch gleich um den professionellen Druck Ihres Albums. Am Ende bekommen Sie von hier Ihr fertiges Buch zu Ihnen nach Hause geschickt.

Dann können Sie sich ganz auf Ihr Kerngeschäft und Ihrer Lieblingsbeschäftigung zuwenden: Fotografieren.